Die Rose ist die Königin der Duftwelt. Als Hommage an ihren lieblichen, femininen Duft hat der bekannte Parfümeur Michel Almairac gleich alle seine Parfümkreationen für das Modelabel Chloé mit Rosennoten versehen.

Für Michel Almairac ist es bei der Komposition für einen Chloé-Duft wichtig, den zarten und leichten Geist der Marke einzufangen. Darum wählte er als signifikantes Erkennungsmerkmal die Rose. „Die Rose ist die bekannteste Blume in der Parfümerie aber auch die mysteriöseste. Sie duftet feminin, chic und romantisch“, sagt der renommierte und erfahrene Parfümeur, der in Parfümstadt Grasse aufwuchs und schwärmt: „Seit uralten Zeiten ist sie die Königin der Rohstoffe. Ihr Facettenreichtum gibt dem Duft Tiefe und Seele.“

In „Chloé Signature“ erscheint kostbare Rosenessenz. Sie ist frisch, fruchtig und blumig. Reines Rosenöl ist aromatischer und würziger. Das ätherische Öl der Rose ist eines der teuersten Öle der Welt – es wird durch Destillation gewonnen und ist neben Jasmin das beliebteste blumige Öl. Michel Almairac wählte die kostbare Essenz für den Duft Chloé Intense. Natürliches Rosenwasser – das auch für Marzipan verwendet wird – entsteht bei der Produktion von Rosenöl. Es ist sehr erfrischend und wird im Orient gerne und häufig zur Aromatisierung von Speisen genutzt. Beim aktuellen Parfüm „L’Eau de Chloé“ bezirzt es die Sinne im Zusammenspiel mit Zitrone und holzigem Patschuli.

Fragt man den Meister-Parfümeur, der schon für Gucci, Givenchy, Burberry und Dior Parfüms komponiert, nach seinem Lieblingsduft, so antwortet er anders, als erwartet: „Ganz normale Sonnencreme am Meer.“

Und wenn der Sommer auch nicht so recht mag, wollen wir in wenigstens ein wenig in der Nase kitzeln spüren. Chloé war so feinfühlig unser duftheischendes Schnuppern zu erhören und gab uns die Möglichkeit des gunstgütigen Verlosens eines der wundervollen Düfte, die gefühlt den warmen Sonnenschein und die blühende Blumenwiese uns auf die Haut sprühen lassen. Es gibt nun mehr oder minder die Chance auf das rosige Parfum „L’Eau de Chloé“ à 50 ml in einem Warenwert von 57,90 Euro. Was ihr dafür tun müsst? Einfach einen netten Kommentar hier gelassen, mit gültiger E-Mail Adresse und fertig ist. Ausgelost wird dann am kommenden Sonntag, den 1. Juli 2012. Wer wagt, der gewinnt!


Fotos: Chloé