Am gestrigen Nachmittag präsentierte die Modeplattform Linist zusammen mit dem Ministerium für Kultur und Tourismus das Projekt Istanbul Next. Die Designerinnen Burce Bekrek, Günseli Türkay und Zeynep Erdogan aus Istanbul zeigten ihre Frühjahr/Sommer 2013 Kollektionen in einer Gemeinschaftsshow auf dem Laufsteg im Zelt der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin.

Transparenz durch hautfarbenen Chiffon in Kombination mit warmen Erdtönen bestimmte das erste Bild der Show. Zeynep Erdogan spielte verführerisch mit gekonnten Cut-Outs und schwingenden Röcken. Die Newcomerin unter den Dreien, Burce Bekrek, überzeugte durch kunstvoll geschlitzte Details an Arm- und Rückenpartien sowie eingearbeitet in klassische Rock- und Blazerschnitte. Günseli Türkay brachte mit verspielten Prints und wehender Seide den Sommer ins Zelt. Lange Bustierkleider und neu interpretierte Capes setzten Akzente.

Mit der gestrigen Show fand Istanbul Next seinen Auftakt für ein langfristig angelegtes Projekt zur Fashion Week in Berlin. Mit Unterstützung durch den Förderungsfonds des Premierministeriums der Republik Türkei und dem Ministerium für Kultur und Tourismus wird Mode junger Labels „Made in Turkey“ einem internationalen Publikum vorgestellt. Die Stärkung der Beziehungen der beiden Städte in puncto Mode ist ein Kernanliegen des Austausches. Berlins Ansehen als junge, aber wachsende Modemetropole von internationaler Bedeutung ist für Istanbul ein Wegweiser für eine erfolgreiche Entwicklung. Istanbul etabliert sich als Fashion Metropole von internationalem Rang, besonders als Brücke nach Asien. Beide Städte können voneinander profitieren und bieten einen vielversprechenden Markt sowohl für Designer, renommierte Marken als auch für Fashionistas aus aller Welt.

Gülriz Egilmez, die Organisatorin des Events, zur Catwalk Show und der Messebeteiligung: „Ich bin überwältigt von der positiven Resonanz zum ersten Istanbul Next Event in Berlin. Die deutsche und internationale Presse war sehr interessiert, mehr über Istanbul als aufkommende Modemetropole zu erfahren. Die Reaktionen der Fachbesucher auf der Premium Messe waren sehr positiv, und erste Kontakte zu deutschen Einkäufern wurden geknüpft. Auch wichtige politische Entscheidungsträger wie Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit und der türkische Generalkonsul Mustafa Pulat haben uns besucht und sich über den Austausch informiert. Die heutige Catwalk Show auf der international vielbeachteten Mercedes-Benz Fashion Week Berlin war der krönende Abschluss einer vielversprechenden Woche für die Zukunft türkischen Modedesigns.“

Fotos: Mercedes-Benz Fashion Week