Nach dem erfolgreichen Start im Mai 2012, in der Fabrik Etage am Kottbusser Damm in Berlin-Kreuzberg, geht das Pop-Up Restaurant I Eat You nun auf in die nächste Runde. Zwölf Nächte, drei Gänge und eine Location: Für die kommenden drei Wochen wird der Chalet Club in Berlin zu einem temporären Restaurant umfunktioniert und kredenzt ein kulinarisches Erlebnis für einen besonderen Abend auf. Das Team von I Eat You wird unterstützt von Teilen des Neugrüns Köchen Team, in einem Drei-Gänge-Menü kommt es mit einem Willkommensgetränk und einer halben Flasche Wein daher.

Hier wird auf eine wundersame Reise geladen, Vögel werden durch die Räumlichkeiten getragen, die Töne eines Akkordeon erklingt zwischen jedem Menügang und der Chefkoch beweist, dass er nicht nur mit dem Kochlöffel, sondern auch mit der Gitarre umgehen kann. Augen, Ohren und Mund sind also auf das Feinste verwöhnt und für das Essen gibt es eigentlich auch nur ein Wort: Großartig. Das Chalet lädt in Wohnzimmer-Atmosphäre zum verweilen und fordert mit Kunst an den Wänden und Buntstiften auf den Tischen zum mitgestalten auf.

Los geht das deliziöse Abenteuer am Mittwoch, den 10. Oktober 2012. Und dann heißt es für die kommenden drei Wochen, immer Mittwochs bis samstags: I Eat You. Und da es nur zwölf Termine für nur gut 40 Personen pro Dinner gibt, jetzt einmal fix gehandelt und sich einen oder gleich mehrere Plätze in dem Schleckereien-Traum reservieren. Also schnell die Chance nutzen und fix hier anmelden. Mehr Infos findet man übrigens auf der hauseigenen Website oder einfach bei Facebook vorbeigeschaut. Auf ein Dinner unter Freunden.

10.-13.10.2012, 17.-20.10.2012, 24.-27.10.2012, ab 20h
Chalet, Vor dem Schlesischen Tor 3, 10997 Berlin
Reservierungen: +49 152 29069457 oder ieatyou.berlin@gmail.com, 44€ p.P.

Fotos: I Eat You