Kürzlich haben wir bereits über ein ähnliches Modell berichtet. Und zwar die Kleiderei in Hamburg. Berlin zieht nach und ist mit dem Launch von Prêt-à-Louer nun um einen neuen Onlinehandel für High Fashion reicher. Das Prinzip ist ganz einfach: Designerkleider können gekauft, aber vor allem auch geliehen werden. So kann man sich den Traum vom großen Auftritt im Abendkleid oder das Dinner im besonderen Cocktail-Dress ermöglichen, ohne ein Vermögen dafür ausgeben zu müssen. Für vier bis acht Tage kann geliehen werden, Versand und Rückversand sind dabei kostenlos. Mit Prêt-à-Louer sind die Zeiten vorbei, in denen man für viele hundert oder gar tausende Euro ein Designerkleid kauft, welches man später vielleicht nur selten trägt.

Die Auswahl umfasst unter anderem renommierte Designer aus Paris wie Anne-Valérie Hash, Gaspard Yurkievich, Jean-Charles de Castelbajac und aufstrebende französische Talente wie Alexis Mabille. Auch deutsche Größen wie Guido Maria Kretschmer oder Wunderkind und die Avantgardisten Issever Bahri, Isabell de Hillerin und Barre | Noire sind im hochwertigen Sortiment vertreten. Die Macherin von Prêt-à-Louer, Margarita Kozakiewicz, früher selbst Modeleitung bei dem WebTV-Sender FashionDaily.TV, wollte das klassische Onlineshopping um die neue Dimension des Leihens erweitern, um so den Zugang zu hochwertiger und individueller Mode zu erleichtern und das Bewusstsein für High Fashion zu stärken.

„Unsere Kundin kann mit gutem Gewissen leihen, lernt hochwertige Designer-Kleider kennen und wirkt mit Prêt-à-Louer dem vorherrschenden Wegwerfkonsum entgegen.“, betont so die Geschäftsführerin im Gespräch. Prêt-á-Louer liegt damit voll im Trend und unterstüzen zudem ein ökonimisches Modebewusstsein. Das Auswahl-Sortiment hat sich inzwischen auch bereits erweitert und so gibt es auch wunderschönen Schmuck von uncommon matters sowie ein paar elegante Taschen für den Abend. Prêt-à-Louer macht es Nutzerinnen so möglich, für jedes Event neue Kleider und Looks einfach zu mieten und sich so neu auszuprobieren und inspirieren zu lassen. Perfekte Garderobe für den großen Auftritt zu kleinem Preis.

Fotos: Prêt-à-Louer