Bielefeld ist wahrscheinlich die letzte oder zumindest vorletzte Stadt, die man mit wichtigen Modeereignissen, stilbewussten Menschen oder ästhetischem Feingefühl verbindet. Und auch ich, die das nordrheinwestfälische Städtchen in und auswendig kennt, hätte nicht gedacht, dass es hier auch nur im entferntesten Sinne jemals eine Rolle spielen würde.

Falsch gedacht, denn Brosbi beweist, dass auch Bielefelder Ahnung von Mode haben – von Männermode! Die beiden Brüder Yves-Oliver und Dennis Wilke vereinen in ihrem Online Concept Store den Wunsch nach Individualität, Limitiertheit und handwerklichem Feingefühl.

Als Alternative zur schnelllebigen Welt der heutigen Mode bietet Brosbi in einer minimalistisch gestalteten Atmosphere eine breit gefächerte Auswahl an kleinen Besonderheiten, Unikaten und Statementpieces. Ob Klamotten, Wohnaccessoires oder ein feiner Tropfen Gin, hier gibt es alles, was das kleine männliche Individualistenherz begehrt.

Neben den limitierten Items, findet man unter der Kategorie „do it yourself“ sogar die Möglichkeit Schlüsselringe individuell gravieren zu lassen. Na wenn das kein Geheimtipp für Weihnachten ist, dann weiß ich auch nicht!

Fotos: Brosbi