And_Other_Stories_Kollektion_Sommer_2013_Lookbook_01Wir haben euch bereits im vergangenen November ein klein wenig über das neuen Konzept & Other Stories von H&M erzählt. Dieses Frühjahr soll es nun endlich soweit sein, wenn man & Other Stories in den sieben europäischen Städten Berlin, London, Mailand, Paris, Barcelona und Stockholm sowie online unter Stories.com erwerben kann. Und nach fünf mysteriös angehauchten Videos, die uns ein Gefühl des zu Erwartenden häppchenweise serviert haben, gibt es nun seit ein paar Tagen auch einige Bilder der ersten Kollektion, welche im Netz die Runde machen. Und ist eigentlich erst für morgen das Press Event hier in Berlin angesetzt, so können wir doch nicht länger an uns halten und posaunen und platzen gleichzeitig heraus.

Als Teil des H&M-Konzerns entstehen in eigenen Ateliers in Paris und Stockholm für & Other Stories nun mehrere Ready-to-wear-Kollektionen in verschiedenen Stilrichtungen von minimalistisch bis bohémien. Als Designerin haben sich die Schweden Behnaz Aram ins Boot geholt. Diese hat bereits bei Whyred gearbeitet und führte auch schone eine eigene Kollektion unter ihrem Namen. Dazu kommen passende Accessoires, Modeschmuck und Lingerie. Und auch eine Make-up sowie eine Haut- und eine Körperpflegelinie kommen hinzu – mit Duftnoten für jeden Look und jede Stimmung aus der Hand des Byredo-Parfum-Erfinders Ben Gorham. Für die Schuhlinie des Labels konnte außerdem Nicole Wilson, zuvor Schuhdesignerin bei Acne, gewonnen werden.

Das Konzept des neuen Labels des schwedischen Modekonzerns ist dabei recht simpel: man möchte hohe Qualität zu einem fairen Preis anbieten. Dabei werden eine große Bandbreite an Schuhen, Taschen, Accessoires, Beauty-Artikeln und Prêt-à-Porter für die Frau angeboten, bei Preisen, welche zwischen 7 und 245 Euro liegen. Dabei ist die erste Kollektion von & Other Stories gewollt widersprüchlich, so enthält sie einige minimalistische und gar avantgardistische Stücke, dann aber auch wieder verspielte und mädchenhafte Stücke. Hier trittf also skandinavischer Clean-Chic auf französisch-elegante Feminität. „Ein perfekter Look reicht bis ins Detail“, findet Samuel Fernström, Geschäftsführer von & Other Stories – und da hat er recht, der gute Mann.

Fotos: & Other Stories