Ilia_Beauty_Kosmetik_Schminke_Kanada_Sasha_Plavsic_Natur_Eco_01

Die Erfolgsgeschichte von Ilia Beauty begann mit sechs getönten Lippenpflegestiften, die Sasha Plavsic 2011 in ihrer Heimatstadt Vancouver entwickelte. Inzwischen ist die Kanadierin mit ihrem Kosmetikunternehmen nach Los Angeles umgezogen und die nun vierzigteilige Produktlinie ist in über 15 Ländern erhältlich – dabei ist Ilia seinen Anfängen treu geblieben und Lippenfarbe steht weiterhin im Fokus der Marke.

Für die ehemalige Marketing- und Markenspezialistin war seit jeher klar, dass die verwendeten Inhaltsstoffe so rein wie möglich und unschädlich sein müssen. Schließlich ist die Haut das größte Organ des Menschen und nimmt alles auf, was auf sie aufgetragen wird. Deshalb bestehen die Rezepturen aus bis zu 85% von der USDA zertifizierten Inhaltsstoffen aus kontrolliert biologischem Anbau. Ganzheitlich wird auch bei der Verpackung gedacht: die Hüllen der Lippenstifte werden aus recyceltem Aluminium und die Umverpackungen aus recyceltem Papier hergestellt.

Der Mund und dessen Verschönerung ist das Anliegen der Kosmetikmarke: nach den Tinted Lip Conditionern folgten klassische Lippenpflege, die inzwischen weltweit beliebten Lippenstifte, Lip Crayons und Gloss. Die Inspiration: eine Verbindung zu schaffen zwischen natürlicher Schönheit und zeitgemäßer Mode. Für ein frisches und strahlendes Aussehen sorgen die Highlighter Sticks und die Multi Sticks zaubern einen Hauch von Farbe auf Wangen, Lippen und Augenlider. Einen natürlichen Augenaufschlag machen die Wimperntuschen.

Die Produkte sind tierversuchsfrei und tragen das Leaping-Bunny-Siegel, zudem sind sie frei von Gluten. Vegan sind die Lip Crayons, Lip Gloss und Mascara, alle anderen Produkte enthalten Bienenwachs. Erhältlich sind die Produkte von Ilia bei Organic Luxury und Ludwig Beck in München, Green Glam in Augsburg sowie im Online Shop von Amazingy.

Fotos: Ilia